Zum Beitrag
1 von 5

Die Teilnehmer der Diakonie-Fahrt vor einer 140-jährigen Schwarzwaldtanne. Tannen dieser Dimension werden "Holländer" genannt, da sie im 18. Jahrhundert aus dem Albtal rund um Bad Herrenalb und anderen Schwarzwaldtälern über den Rhein bis nach Rotterdam geflößt wurden. Dort dienten sie als Material für den Schiffs- und Städtebau.

Bild 1 von 5 aus Beitrag: Besuch der Gartenschau Bad Herrenalb
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Bild:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.