D'r G´sangverei … - nostalgischer Rückblick

Überbleibsel der "Namenlosen"
Dass die Gemütlichkeit beim TSB Gesangverein Sängerbund Horkheim nicht zu kurz kommt, bewies der letzte Familienabend.
Alle aktiven Sängerinnen und Sänger mit Partner waren zum leckeren Essen geladen. „Die Getränke sind frei…“ – sie gingen auf Kosten der „runden-Geburtstagskinder“.
Der Vorstand präsentierte Bilder der vergangenen gelungenen Aktivitäten und erinnerte somit an frohe Stunden.
Musikalische Höhepunkte setzten die vereinsinternen „Überbleibsel der NAMENLOSEN“, welche vor ca. 30 Jahren bei den Kelterfesten für Stimmung sorgten.
Sketche, gut gewählte Vorträge und Musikeinlagen unterbrachen die angeregten Unterhaltungen und animierten zum Mitmachen.
Nun bat die Dirigentin die Anwesenden, am kommenden Dienstag zur Chorprobe zu erscheinen, denn alle hatten bewiesen, dass sie singen können.
Beschluss des Abends: baldige Wiederholung !
1
Einem Autor gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.