Durchs Brettachtal

Bei Bilderbuchwetter versammelten sich am 5.5.18, 25 Teilnehmer des Kneipp-Vereins-Heilbronn am Busbahnhof Wollhausplatz, um mit den Wanderführerinnen Almuth Schmidt und Heidi Lederer eine 10 km lange Tour durchs Bettachtal anzutreten. Das Tagesmotto lautete: "Das Leben versteht man nur im Blick zurück, gelebt werden muss es nach vorne." Genau das nahm sich die Gruppe zu Herzen. So ging es mit viel Freude und Achtsamkeit durch das naturbelassene, wunderschöne Wiesental der Brettach. Ein Traumweg und man möchte eigentlich immer weitergehen...! Vorbei an Holzschnitzereien, gestaltet aus Materialien der Natur, ging es über Langenbeutingen, vorbei an Weißlensburg nach Bitzfeld zur Mittagseinkehr. Später machte sich die Gruppe auf, zur Stadtbahn nach Bretzfeld. Großer Dank ging an die Wanderführerinnen für diesen schönen Tag mit vielen Sinneseindrücken, der die Vorfreude auf die nächste Tour in unserer schönen Gegend wachsen lässt. IR
1
2
Diesen Autoren gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.