Ein gemütlicher Nachmittag der Autana Stiftung im Blumenmeer der BUGA

Am vergangenen Freitag erlebten die Kunden, Angehörigen und Mitarbeiter der Autana Stiftung gGmbH einen sehr schönen und informativen Nachmittag auf der BUGA in Heilbronn. Bei schönen Wetter wurden Groß und Klein mit einer tollen Führung durch die BUGA begleitet. Dank unseren ehrenamtlichen Mitarbeitern und der Organisation der BUGA Freunde, konnten die Senioren mit ausgeliehenen und eigenen Rollstühlen und die Kinder mit den Bollerwägen, fast die komplette BUGA erkunden. Die Kinder waren ganz begeistert und super zufrieden dabei, die tollen Angebote für Kids auf der BUGA in der Kindergruppe zu erkunden.

Nach der gut organisierten und aufschlussreichen Führung der Heilbronn Marketing GmbH, gab es zur Stärkung Kaffee und Kuchen in der Pflanzbar-Heilbronn im Fruchtschuppen. Die Kinder wurden zusätzlich mit einem Eis und leckeren Saftschorlen bedient. Alle waren glücklich und zufrieden.

Es war ein sehr beeindruckender, aktiver und gelungener Nachmittag auf der BUGA, der unseren Kindern, Geschwisterkindern, Senioren, allen anderen Kunden und auch den Mitarbeitern sehr gefallen hat.

Wir bedanken uns sehr herzlich bei allen Mitwirkenden und vor allem bei der Town & Country Stiftung und der Hellmut und Frida Mogler Stiftung, die uns diesen schönen Tag ermöglicht haben.
2
Diesen Autoren gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.