Vollbild anzeigen
Dieses Bild hat leider eine zu geringe Auflösung. Daher kann keine Zoomansicht angezeigt werden.
begegnungscafe-der-diakonie, diakonisches-werk, tagesfahrten-mit-der-bahn, ausflüge

Emerik Féjes – ein bedeutende Vertreter der naiven Malerei aus Jugoslawien wuchs in großer Armut auf und hat in autodidaktischer Weise zu malen begonnen. Seine Städtebilder entstanden nach Postkarten. Zum Malen benutzte der Künstler statt eines Pinsels Zündhölzer. Seine Werke befinden sich weltweit in bedeutenden Sammlungen.

(Foto: Museum Zander Bönnigheim)
Bild 3 von 3 aus Beitrag: Ausflug nach Bönnigheim
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Bild:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.