Fahrradtour nach Sinsheim über die Burg Steinsberg

Ganz im Hintergrund sieht man die Burg Steinsberg bereits kurz nach Bockschaft

Nein das Radeln mit Jungrentner gibt es noch. Nur der Schreiber fiel wegen einer Schulter Operation bis März aus. Für die Tour war als Ziel Sinsheim und die Anfahrt über die Burg Steinsberg festgelegt.



Tourbeschreibung:

Von Kirchhausen ging es über Massenbachhausen, Berwangen, Kirchhardt und Bockschaft an die Elsenz. Dieser folgten wir bis kurz vor Reihen. Von dort erfolgte als Leckerbissen der Anstieg zur Burg Steinsberg (von 179m auf 333m). Einen herrlichen Rundblick hat man von der Burg und dabei vergißt man schnell die Anstrengungen des Anstiegs. Nach dem Fotostopp ging es durch den Wald nach Hammerau. Dort zweigten wir in Richtung Sinsheim ab. Eine Fahrt durch eine herrliche Birkenalle folgte und das Freizeitbad und die Arena blieben links liegen. Die Rückfahrt ging nach der Mittagspause der Elsenz entlang Richtung Eppingen. Kurz nach Richen zweigten wir in Richtung Gemmingen ab. Über Schwaigern und Leingarten ging es zurück nach Kirchhausen.

Tourdaten:
1
Einem Autor gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.