Fiat Club Heilbronn beim Mercato Italiano

Fahrzeugausstellung beim Mercato Italiano
Der Fiat Club Heilbronn war beim Treffpunkt für Freunde faszinierender Automobile aus aller Welt in Frankfurt dabei.
Mit über 22 Fahrzeugen jüngerer und älterer Bauart waren die Fiatler beim Mercato Italiano in Frankfurt anzutreffen. Hier gab es regen Austausch für die Designvarianten für das Fortbewegungsmittel „Auto“. Die neue Motortechnik des E-Autos war auch Gesprächsstoff. Außerdem gab es „uralte“ Fahrzeuge von Mercedes und Rolls Royce zu bewundern. Viele Fiat-Freunde aus ganz Deutschland trafen sich in Frankfurt und freuten sich über das Wiedersehen bei diesem einmaligen Treffen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.