Fiat Club Jahresausflug

Die Fiat Club Mitglieder im Landesgestüt Marbach
Ein Erlebnis für die Teilnehmer! Frühmorgens war Abfahrt mit dem Busunternehmen Gross am alten Fiat Verwaltungsgebäude in der Salzstraße. Nach angenehmer Fahrt zum Haupt- und Landesgestüt Marbach konnte man in aller Ruhe Pferderassen hautnah besichtigen und sich mit Streicheleinheiten für die jungen und die edlen Pferde beschäftigen. Bei der Führung wurden die Geheimnisse der Pferdezucht erläutert. Außerdem war an diesem Tag die Hengstparade. Nach kurzer Mittagspause wurde die Burg Hohenzollern angefahren. Das Burgmuseum wurde eingehend besichtigt. Hier wurde uralte Zeiten der Könige, Herzoge, Ritter, nicht nur vom Land Baden Württemberg, sondern auch Herrscher des gesamten Reiches lebendig. Die Fiatler waren begeistert über die Historie. Der Tag endete natürlich mit einem leckeren Abendessen beim Italiener in Ilsfeld. Erlebnis pur.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.