Französischer Markt im Botanischen Obstgarten gut besucht

Französischer Markt im Botanischen Obstgarten
Heilbronn: Botanischer Obstgarten | Die Weinbauern der Domaine Chai Cesar und des Château l’Escaderie, die Bierbrauer der Brasserie La Romaine du Thou, die Olivenbauer von Le Puech Latour sowie Mitglieder des Heilbronner Städtepartnerschaftsvereins Amicale Béziers e.V. veranstalteten am Wochenende des 23. / 24. Junis einen französischen Markt der Kultur und Begegnung. Dieser war angeschlossen an den GartenKunstHandwerk-Markt des Botanischen Obstgartens. An den blau-weiß-rot dekorierten Ständen konnten Besucher bei sonnigem Wetter französische Produkte verkosten und mit den Erzeugern aus der Nähe von Béziers und Bordeaux ins Gespräch kommen. Diese waren auf Einladung der Amicale Béziers eigens mehr als 1000 km nach Heilbronn angereist.

Im Rahmen von Führungen der Weingüter Albrecht-Kiessling und Schäfer-Heinrich und des Besuchs der Weinhandlung Kirchner tauschten sich die Erzeuger aus Frankreich auch mit regionalen Anbietern über Unterschiede und Gemeinsamkeiten beim Weinanbau und Vertrieb aus.

Über den herzlichen Empfang durch die Mitglieder der Amicale Béziers und den Marktbesuchern sowie die Kooperationsbereitschaft der Heilbronner Winzer und Weinhändler freuten sich die französischen Gäste sehr. Entsprechend positiv nahmen sie die Idee einer Neuauflage des französischen Marktes in Heilbronn für nächstes Jahr auf.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.