Gelungener Schuljahresabschluss für meseno-Treffpunkt Kinder

Am ersten Sommerferientag machten sich 10 meseno-Treffpunktkinder mit Betreuer und ehrenamtlichen Helfern bei Regen auf den diesjährigen Abschlussausflug. Mit der Stadtbahn ging es nach Leingarten und dann unter der Führung von Prof. Dr. Bernkopf startete die zweistündige Wanderung zum Heuchelberg. Mit mitgebrachten Bestimmungsbüchern wurde jede Pflanze genau unter die Lupe genommen . Auch der Waldlehrpfad und der Waldspielplatz gestalteten die Wanderung sehr abwechslungsreich. Der letzte Teil brachte dann alle ins Schwitzen, was jedoch angesichts des fantastischen Ausblickes und der mittlerweile strahlenden Sonne gleich entschädigt wurde. Wir fanden vom Team der Heuchelberger Warte ein prasselndes Feuer mit Stockbrotteig und kühle Getränke für uns vor. Das geröstete Stockbrot schmeckte allen ausgesprochen gut und die anschließende Bewirtung beeindruckte sehr. Nach der Besteigung des Turmes und Zeit zum Spielen musste schon wieder zu Aufbruch gerufen werden. Erschöpft und glücklich von den vielen Eindrücken kamen die Treffpunktkinder am späten Nachmittag zurück. Dies war ein wundervoller Schuljahresabschluss, bei dem die Kinder für ihren Lern- und Schulfleiß belohnt wurden. Dieser wurde von Fam. Wieland von der Heuchelberger Warte durch die großzügig gespendete Bewirtung abgerundet. Herzlichen Dank an alle Helfer, die den meseno-Treffpunkt das ganze Jahr unterstützt haben.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.