Handauflegen in biblischer Tradition - Einführungskurs

Wann? 25.09.2020 17:00 Uhr

Wo? Kilianshaus, Kirchbrunnenstraße 32, 74072 Heilbronn DEauf Karte anzeigen
Heilbronn: Kilianshaus | Die Praxis des Handauflegens zählt zu den ältesten und natürlichsten Heilquellen der Menschheit. Auch das frühe Christentum war sich dieser Kostbarkeit bewusst. Jesus heilte, indem er Kranken die Hände auflegte und er gab diesen Auftrag an seine Jünger*innen weiter: „auf Kranke werden sie die Hände legen und es wird besser mit ihnen werden“ (Markus 16,18). Diese urchristliche Tradition können Sie einüben und erfahren. In Gebet, Stille und Meditation öffnen wir uns der heilenden Gegenwart Gottes und legen uns selbst und anderen in wertschätzender und respektvoller Weise die Hände auf. Dabei können wir an Leib und Seele erfahren, wie entspannend und heilsam das Handauflegen auf uns wirkt.
Ein gutes Gespür für Nähe und Distanz wird vorausgesetzt.
Bitte bringen Sie bequeme Kleidung, warme Socken, evtl. ein kleines Kissen und eine Decke mit. Matten sind vorhanden.

Termine:
25.09.2020, 17:00 Uhr - 21:00 Uhr
26.09.2020, 09:30 Uhr - 18:00 Uhr

Veranstalter: Citypfarramt Heilbronn
Referentin: Christa Bray, Kursleiterin im Handauflegen, Christliche Meditationsanleiterin, Bibliologin und Team
Gebühren: 95 Euro
Anmeldung bitte bis 13.09.2020 über www.citykirche-heilbronn.de
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.