Hauptversammlung der Gartenfreunde

gutgelaunter Vorstand präsentiert Bericht
Zum 2. Mal nach seiner Wahl zum Vorsitzenden hieß Jürgen Heermann die Pächter und Mitglieder im gut besuchten Vereinsheim willkommen. Dass auch in seinem 2. Amtsjahr viel Positives geleistet wurde, konnten die Gartenfreunde dem Geschäftsbericht entnehmen, der in anschaulicher Weise als PowerPoint Präsentation präsentiert wurde. Ihr Frühlingsfest feierten die Gartenfreunde im März, weiter ging es mit dem so beliebten Maifest und das Kirchweihfest mit leckeren Wildbretgerichten bildete den Abschluss des Festreigens. Pius Thomas und Jürgen Heermann nahmen an vielen Fachberaterschulungen teil und der Schnittlehrgang im Januar war von vielen Interessierten besucht. Ein neuer Zaun ums Vereinsheim wurde errichtet, die Fenster und Decken gestrichen, neue Kopierer und Feuerlöscher angeschafft, die Herrentoiletten wurden saniert und die Heizung repariert. Heermann dankte Olaf Buschner für das Ablesen der 73 Wasseruhren, Alexander Stengler für das Reparieren der Gartengeräte, Georg Lawrintschak für seine Arbeit als Fachberater, Anna Postnov für die Vermietung des Vereinsheims an über 30 Terminen und natürlich Kassierer Thomas Fisel für seine jahrzehntelange hervorragende Arbeit. Geehrt wurden als Preisträger im Gartenwettbewerb Alexander Stengler, Klaus Zuschanko und Sergej Rogalski.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.