Heilbronn siegt in Karlsruhe - nun Kampf um Europatitel in Schweden

v.l.n.r.: Area Director Cyr Pade, Jan Rudolph (1. Platz), Silvia Stahlschmidt (2. Platz), Martin Wicke (3. Platz) und District Director Andrew Jones bei der Preisverleihung in Karlsruhe
Am 27.04. traten zwei Mitglieder des „Rhetorik-Clubs Heilbronn Toastmasters“ bei den südwestdeutschen Meisterschaften in Karlsruhe an. Bereits bei den vorherigen Wettkämpfen in Stuttgart konnten sich Jan Rudolph und Martin Wicke klar gegen die Konkurrenz durchsetzen und sich für die südwestdeutschen Meisterschaften qualifizieren. Beim Wettkampf in Karlsruhe erreichte Rudolph mit inspirierenden Inhalten und sehr guter Präsentation den ersten Platz. Sein Kollege Wicke sicherte sich mit einer beeindruckenden Rede den dritten Platz.

Als Sieger qualifizierte sich Jan Rudolph für die Europameisterschaften vom 10. bis 12. Mai in Schweden. Dort wird er dieses Wochenende die südwestdeutschen Toastmasters vertreten. Club Präsident Alexander F. Kufner sagt dazu: "Ich bin mächtig stolz auf unsere beiden Jungs und hoffe, Jan wird wie Norman Gräter 2014 den Europameister-Titel nach Heilbronn holen und dabei viel Spaß haben".

Die Mitglieder des "Rhetorik-Club Heilbronn Toastmasters" treffen sich regelmäßig an jedem 2. und 4. Dienstag im Monat im Therapeutikum Heilbronn (Kreuzäckerstraße 20 74081 Heilbronn).

Gäste sind bei den Clubtreffen immer herzlich willkommen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.