Heilbronner Stunde der BUGA-Freunde zum Thema Kindheit in Heilbronn

Petra Heinzelmann entführte die Besucher in der Heilbronner Stunde der BUGA-Freunde in ihre Kindheit in Heilbronn. Sie nahm die Zuhörer mit auf eine Reise in die Großfamilie Lips. Turbulent und liebevoll ging es dort zu. Vom Schulweg über Freizeitbeschäftigungen, Fachgeschäfte, die es schon lange nicht mehr gibt, bzw. die sich weiterhin in Heilbronn behaupten, wie zum Beispiel die Fa. Seifen Reinhardt. Petra Heinzelmann spannte den Bogen weit und interessant. Viele Erinnerungen, längst vergangene Plätze, Aktivitäten und Menschen tauchten auch in denn Köpfen der Zuhörer wieder auf. 
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.