Herbstausfahrt

Blick von der Riedburg zum Hambacher Schloß
Der Vereinsausflug des TSB-Turnverein Horkheim führte in diesem Jahr in die Pfalz. Mit ca. 50 gut gelaunten Teilnehmern ging es vorbei an Sinsheim und Hockenheim zum ersten Ziel – der Burgruine Limburg. Nach dem traditionellen Frühstück mit Kaffee, Kuchen, Butterbrezeln, Wein und herzhaften Snacks und einem Rundgang durch das ehemalige Kloster ging es weiter nach Bad Dürkheim. Dort konnte das größte Weinfass der Welt sowie das Gradierwerk besichtigt werden. Weiter vorbei an Neustadt an der Weinstraße nach Edenkoben-Roth zur Talstation der Sesselbahn. Bei herrlichem Sonnenschein ging es mit dem Sessellift hinauf zur Riedburg. Es bot sich eine fantastische Aussicht über den Pfälzer Wald bis hin zur Rheinebene. Anschließend Weiterfahrt nach Speyer. Hier lud das schöne Wetter ein zum Bummel durch die Fußgängerzone, zu Kaffee und Kuchen und zu einer Besichtigung des Speyrer Doms. In einem Restaurant in Fürfeld ging bei gutem Essen und Trinken ein schöner und erlebnisreicher Tag zu Ende.                                                   CF
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.