Herzliches Dankeschön aus Griechenland!

Kinder im Lager Kara Tepe auf Lesbos freuen sich über die Weihnachtsgeschenke

In der Selbstorganisation „Stand by me Lesvos“ haben sich Bewohner der Insel Lesbos und Flüchtlinge aus dem Lager Kara Tepe zusammengeschlossen.

Michalis Aivaliotis, der kürzlich in Deutschland zu Besuch war, schrieb in einem Brief an die Hilfsorganisation SOLIDARITÄT INTERNATIONAL (SI): „Stand By Me Lesvos veranstaltet wie jedes Jahr eine Weihnachtsaktion für alle Kinder und Jugendlichen, die im Lager leben, um ihnen Freude, Hoffnung und die Botschaft zu vermitteln, dass niemand allein ist, aber nicht nur im Lager. Wir werden auch Geschenke an bedürftige Kinder der Einheimischen verteilen.“ In der Region Heilbronn gab es einige Initiativen zur Unterstützung dieser Spendensammlung. Neben SI beteiligten sich auch der Jugendverband REBELL und seine Kinderorganisation ROTFÜCHSE durch den Verkauf von Weihnachtsplätzchen auf seiner Nikolausfeier, sowie der Frauenverband COURAGE. Mit den Bildern aus Griechenland verbindet sich ein herzliches Dankeschön an alle SpenderInnen. Mit den besten Wünschen für ein gesundes, glückliches und kämpferisches Neues Jahr 2022!
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.