Huflattich mal anders

Nachdem wir schon tolle Bilder und zahlreiche Informationen zum Huflattich von Tanja Blind erhalten haben, möchte ich auch einige Fotos und fotografische Details einstellen.

Da der Huflattich eine sehr kleine Pflanze ist und bodennah wächst (mein armes Kreuz), habe ich mich kurzerhand entschlossen einige Blüten abzupflücken und mit ins „Foto Studio“, sprich meinen Schreibtisch zu nehmen.

Mittels vor kurzem erworbenem Balgengerät, LED Licht, manueller Stacking Technik und Affinity Photo bin ich dann dem Huflattich rückenschonend „auf den Pelz gerückt“. 

Die Ergebnisse seht ihr hier.

Wenn jemand mehr Detail von mir wissen möchte, bitte Mail.
3
3
3
8
Diesen Autoren gefällt das:
2 Kommentare
3.737
Tanja Blind aus Bad Wimpfen | 08.03.2022 | 18:54  
4.250
Uschi Dugulin aus Neuenstein | 08.03.2022 | 20:33  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.