Internationale Nikolausfeier der ROTFÜCHSE - dieses Jahr unter freiem Himmel

Die Rotfuchs-Gruppe Heilbronn trifft sich jeden Freitag um 17 Uhr in den Frauenräumen der Kulturfabrik Zigarre. Sie hat ihre Feier liebevoll vorbereitet. Der Erlös aus dem Verkauf von Weihnachtsplätzchen, Badesalz usw. fließt in die Aktion „Eine Weihnachtsfreude für 800 Kinder“ auf der griechischen Insel Lesbos

Gut besucht war die Nikolausfeier der Rotfüchse Heilbronn, die erstmals 'open air' stattfand. Die Teilnehmer hielten sich diszipliniert an das Hygienekonzept und die 2G+-Regel. Der Jugendverband REBELL und die Kinderorganisation ROTFÜCHSE hatten ein kleines Programm vorbereitet und einen Verkaufsstand u.a. mit selbst gebackenen Weihnachtsplätzchen.

Der Erlös kommt der Aktion „Eine Weihnachtsfreude für 800 Kinder“ auf der griechischen Insel Lesbos zugute. Auch der parallel stattfindende Adventsbazar der Agentur von 'people to people' mit einem reichhaltigen Angebot wurde gut angenommen. Die Umweltgewerkschaft nutzte die Gelegenheit, mit einer Fotoausstellung die Hilfe für Flutopfer in Rheinland-Pfalz zu bewerben und Spenden zu sammeln. Der Frauenverband Courage beteiligte sich ebenfalls mit einem eigenen Infostand. Die örtliche Gruppe der Internationalen Automobilarbeiter (IAC) versorgte die Teilnehmer mit Kaffee, Kinderpunsch und Glühwein.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.