Jahresabschlußfeier Böckinger Jahrgang 1935/36

Jahresabschlußfeier im Züchterheim Neckargartach

Zur Jahresabschlußfeier des Böckinger Jahrgangs 1935/36 im weihnachtlich geschmückten Züchterheim Neckargartach konnte Vorstand Siegfried Koller über 50 Mitglieder und Angehörige begrüßen. Nach dem Mittagessen gab er einige Änderungen bekannt: Ab 2019 muss kein Beitrag mehr bezahlt werden. Ein formelles Jahresprogramm mit Ort und Zeit von Veranstaltungen wird nicht mehr erstellt. Ein Jahresausflug wird nicht mehr unternommen. Es wird aber gelegentlich ein Besenbesuch und zum Jahresende auch eine Schlußfeier stattfinden. Die Termine werden dann rechtzeitig bekannt gegeben. Keine Änderung gibt es bei den Wanderungen mit Einkehr am ersten Mittwoch jeden Monats, die auch künftig in bewährter Weise von Brigitte Stutz organisiert werden. Dafür dankte ihr Siegfried Koller sehr herzlich. Walter Heinle dankte Siegfried Koller ebenso herzlich für die seither für den Jahrgang geleistete Arbeit. Die Zeit bis zum Kaffeetrinken war ausgefüllt mit gemeinsam gesungenen Weihnachtsliedern, begleitet von Siegfried Koller mit der Gitarre, heiteren und besinnlichen Vorträgen von Christl Müller, Karin Schlubkowski, Walter Heinle und lebhafter Unterhaltung.
(Walter Heinle)
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.