Jahreshauptversammlun Eisenbahnclub-Heilbronn e.V.

Heilbronn: Clubheim Eisenbahnclub Heilbronn e. V. - Böckingen | Bei der Jahreshauptversammlung des Eisenbahn-Club Heilbronn stand neben Themen wie „Satzungsänderung“ und „Familienbeitrag“ vor allem die Wahl des Vorstandes auf der Tagesordnung. Helmut Epp – langjähriger engagierter Kassenwart - wurde bei der offenen Wahl zum neuen Vorsitzenden gewählt und dankt dem bisherigen Vorsitzenden Joachim Ebel für die umfangreiche Arbeit in seiner Amtsperiode.
Helmut Epp (HN) bildet jetzt zusammen mit Bernhard Kübler (Ilsfeld) und Pascal Kunz (Lauffen) die Führungsspitze bei einem der wenigen im Heilbronner Land bestehenden Modellbahnclubs, der im ehemaligen Bahn-Haltepunkt Böckingen eine umfangreiche und sehenswerte H0-Modellbahn-Anlage betreibt.
Bei der diesjährigen Hauptversammlung wurde u.a. der Weg frei gemacht für einen sozialverträglichen Familienbeitrag, bei dem Familienmitglieder unter 14 Jahren beitragsfrei die Vorzüge einer Clubmitgliedschaft genießen können. Zu den Vereinstreffen - jeweils am Dienstagabend - und zum sonntäglichen Stammtisch am Morgen (teilweise mit DIA-Vorträgen) sind interessierte Besucher herzlich eingeladen.
Auf der 2-Leiter-Gleichstrom-Vereins-Anlage in Spur H0, die sich an der Epoche 3 und 4 orientiert, fahren Modelle aus dem gesamten zwanzigsten Jahrhundert bis zur Neuzeit.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.