Jugendvorstand neu gewählt

Zum Vorstand der ASJ Heilbronn gehören fortan (von hinten links) Hans-Dieter Kuchler, Nico Serway, Timothy Schenker (Schülergruppenleiter), Jessica Wieland, Viola Kuchler (Leiterin der ASJ) sowie (von unten links) Lars Gaworski, Tobias Seybold, Melanie Plietzsch, Manuela Papdi und Melis Sarbalkan.
Herzlichen Glückwunsch: Ende Januar wählte die Arbeiter-Samariter-Jugend (ASJ) Heilbronn ihren neuen Vorstand für die kommenden vier Jahre.

Zur Arbeiter-Samariter-Jugend in Baden-Württemberg zählen über 14.000 ASB Mitglieder unter 27 Jahren. In regelmäßig stattfindenden Treffen der Kinder-, Schüler- und Jugendgruppen werden verschiedene Aktivitäten wie Spielen, Basteln, Werken, Kochen, Sport, Erste-Hilfe-Ausbildungen und vielfältige Ausflüge angeboten. Die Angebote der Jugendverbandsarbeit werden von den Kindern und Jugendlichen mitgestaltet, sodass sie ihre eigenen Interessen mit einbringen können. Dabei werden Toleranz, Selbstbewusstsein und soziales Engagement spielerisch gefördert, neue Kontakte geknüpft und Freundschaften geschlossen.

In der ASJ sind alle Interessierten herzlich willkommen und zu einem Schnupperbesuch eingeladen. Sobald es die Pandemie wieder zulässt, trifft sich die Kinder- und Schülergruppe mit den 5- bis 14-Jährigen immer mittwochs um 17 Uhr. Die 14- bis 27-Jährigen der Jugendgruppe treffen sich immer dienstags um 18.45 Uhr. Treffpunkt ist im Jugendraum des ASB in der Wilhelmstraße 34. Bei Fragen steht die Jugendleiterin Viola Kuchler auch gerne telefonisch oder per E-Mail zur Verfügung. Telefon: 0152/52 36 07 52, E-Mail: v.kuchler@asb-heilbronn.de.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.