Kneippradler/-innen treten wieder die Pedale

Rast in der Waldschenke
Heilbronn: Freibad Neckarhalde |

Radeln mit dem Kneippverein

Ein Neustart in Cvid-19 Zeiten, für uns Radler wie eine Befreiung. Gut gelaunt und voll freudiger Erwartung finden wir uns am Treffpunkt Neckarhalde ein. Der turnusmäßige Radführer Jürgen erklärt uns kurz die geplante Tour und los gehts. Neckarabwärts Richtung Bieberach, ein Gefühl als wären wir noch nie hier gefahren. Am Zwischenziel und Pausenplatz Waldhaus in Untereisesheim gibt es Platz und Stärkung für alle. Und Zeit zum erzählen. Ein Jeder hat die letzten Wochen und Monate anders erlebt und doch gab es soviel Parallelen. Im Hochgefühl des gelungen Neustarts treten wir die Rückfahrt nach Heilbronn an: Auf ein Neues in der nächsten Woche.
EL 
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.