Kurs für HobbygärtnerInnen und StreuobstwiesenbesitzerInnen

Nächster Termin: 20.11.2018 18:00 Uhr

Wo? Helene-Lange-Realschule, Weststraße 33, 74072 Heilbronn DEauf Karte anzeigen
Heilbronn: Helene-Lange-Realschule | Kurs für Hobbygärtner und Streuobstwiesenbesitzer

Die Fachwartvereinigung Heilbronn e.V. führt im Herbst/Winter 2018/2019 wieder eine Ausbildung zum LOGL-geprüften Obst- und Gartenfachwart durch.

Der Kurs ist für alle Hobbygärtner/innen und Obstwiesenbesitzer/innen geeignet. Die Ausbildung vermittelt Grundlagenwissen in Botanik, Bodenpflege und Düngung, im Nutz- und Ziergarten, im Bereich Pflanzenschutz und Schadbilder im Obstbau sowie alles über Obstgehölze von der Sortenauswahl bis zur Verwertung. Im praktischen Teil der Ausbildung werden Kennt¬nisse im Schnitt von Zier- und Obstgehölzen sowie der Veredlung von Obstbäumen erworben.
Die praxisnahe Ausbildung beginnt am 18. Ok¬tober 2018, der theoretische Unterricht dauert bis Ende Februar 2019. Der Kurs umfasst 90 Unterrichtsstunden sowie einen Veredelungs- und Sommerschnittkurs und eine fachliche Exkursion.
Der Lehrgang ist auf maximal 25 Teilnehmer ausgelegt. (Mindestteilnehmerzahl: 15 - ist bereits erreicht)
Die Kursgebühren betragen:
bei 15 Teilnehmern: 350,00 €,
ab 20 Teilnehmern: 300,00 €
Der theoretische Unterricht findet in Heilbronn statt.
Der Lehrgang wird mit einer schriftlichen und einer mündlichen Prüfung sowie einer Baumansprache abgeschlossen.
Für die Zulassung zur Prüfung ist die Teilnah¬me an mindestens 80% der Unterrichtsstunden erforderlich (Theorie und Praxis).

Anmeldungen sind ab sofort möglich über das Kontaktformular der Fachwartvereinigung Heilbronn e.V.: www.fachwarte-heilbronn.de
Bei Fragen zur Ausbildung wenden Sie sich bitte an die Vorsitzenden
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.