Land Art - Eierzapfen / Zapfeneier: Letzter Standort Nummer 8 nun auch gefunden

Der 8. Standort ist ein ganz besonderer Ort. Eine exponierte Stelle auf einem Baumstumpf und trotzdem könnte man es übersehen, wenn man sich die nötige Zeit nicht nimmt.

Standort 8:

Last but not least ist nun auch die letzte der 8 Aufgaben, die uns Klaus Waldbüßer gestellt hat, gelöst. Erich hat auch das Ei im Bereich Prevorst gefunden, es steht sehr schön an einer Kreuzung in der Nähe eines Baches. Es scheint ein richtiger Kraftort zu sein... Es sind aber auch andere Entdecker aufmerksam unterwegs.

Standort 6 und 7: Am Sonntag dann eine kleine Tour rund um Spiegelberg um weitere 2 Monumente zu finden. Näheres siehe Bericht: Mit KUNSTvolle Landschaft rund um Spiegelberg. Unterwegs wurde heftig diskutiert. Die Teilnehmer hielten die Bezeichnung "Ei" für wenig zutreffend. Sie meinten, Steinzapfen wäre treffender. Und eigentlich passt dieses Wort auch viel besser in den Wald...
Standort 5: Am Samstag hat de Erich dann das Ei auf der Gemarkung Lehrensteinsfeld und die "Rakete" in Löwenstein gefunden. Urlaub daheim macht vieles möglich.
Standort 4: Am Freitag, 11. August war de Erich im strömenden Regen in Neuhütten unterwegs und hat das nächste Ei gefunden.
Da die Plätze bei der gemeinsamen Lesersommer-Tour von meine.stimme.de und Wandern mit d'r Gaby un em Erich nicht für alle Interessenten ausgereicht haben, geht die Suche weiter. Standort 2 wurde rasch gefunden, Standort 3 war dann eine echte Herausforderung.
1
1
Einem Autor gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.