„Liebe sei Tat“

Heilbronn: Katholische Deutschordensmünster St. Peter und Paul | Herzliche Einladung zu den Fastenpredigten zum Thema „Liebe sei Tat“ (Vinzenz von Paul). Jeden Sonntag Abend in der Fastenzeit um 19.00 Uhr im Deutschordensmünster St. Peter und Paul.: 1. März - Seelsorge im Notfall: Diakon Carsten Wriedt, Notfallseelsorger // 8. März - Nächstenliebe und Institution: Prälat Wolfgang Tripp, Diözesancaritasdirektor em. // 15. März - Missbrauchte Liebe: Sabine Hesse, Präventionsbeauftragte // 22. März - Kirche sein für die Stadt: Pfarrer Roland Rossnagel
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.