Malteser Kinder- und Jugendhospizdienst zeigt Kinofilm "Milla meets Moses" in Kooperation mit dem ambulanten Hospizdienst Heilbronn und dem Lichtblick-TAK

Wann? 21.10.2021 19:00 Uhr

Wo? Kinostar Arthaus im Marrahaus, Kirchbrunnenstraße 3, 74072 Heilbronn DEAuf Google Maps anzeigen
Milla meets Moses (Foto: Arthaus Kino)
Heilbronn: Kinostar Arthaus im Marrahaus | Kein Bock auf (Selbst)Mitleid – eine Geschichte voller Leben.

Milla meets Moses
„Die ebenso berührende wie eigenwillige Coming-of-Age-Tragikomödie Milla meets Moses erzählt angenehm unsentimental von widersprüchlichen Gefühlen, Todesangst und überschäumender Lebenslust. Ein wagemutiger Film, der Tragik und Komik auf ungeschönte, rührende Art vereint. Ein höchst bewegendes Drama.“ (programmkino.de)
Milla (Eliza Scanlen) trifft Moses (Toby Wallace) – vielmehr wird sie bei der ersten Begegnung buchstäblich von ihm umgehauen. Obwohl Moses sich als Herumtreiber und Gelegenheitsdealer entpuppt, nimmt sie ihn mit zu sich nach Hause, um ihn ihren Eltern vorzustellen. Anna (Essie Davis) und Henry (Ben Mendelsohn) – eine ehemalige Konzertpianistin und ein ziemlich entspannter Psychiater – sind alles andere als begeistert von Millas neuem Freund. Doch Millas Lebensfreude und ihre Sehnsucht, die Liebe und die Welt zu entdecken, stellen die Familie auf den Kopf. Als die Eltern merken, dass Moses ihrer kranken Tochter sichtlich guttut, nehmen sie ihn trotz ihrer Bedenken bei sich auf und werden dabei mit ihren eigenen Schwächen konfrontiert.
Australien 2019 Regie: Shannon Murphy
Länge: 118 Minuten DarstellerInnen: Eliza Scanlen,
FSK: ab 12 Jahren Toby Wallace, Essie Davis, Ben Mendelsohn

Anschließend laden alle 3 Kooperationspartner zu einer Podiumsdiskussion und einem gemeinsamen Austausch zum Film ein.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.