Mit dem Fahrrad die Region erkunden

Rast im Köpfertal
Während der Sommerferien unternahmen die Männerturner des TSV Biberach an den Dienstagabenden Fahrradtouren zu historischen Orten im Umkreis von etwa 30 km. Am Ziel angekommen gab es jeweils eine kurze Ausführung zum geschichtlichen Hintergrund.
So erfuhren wir u. a. Interessantes zur Römersiedlung und zum Weinanbaugebiet in Biberach, zu den Schlössern der Familien von Gemmingen, zum Fünfmühlental und zum KZ-Friedhof in Neckargartach. Wir hörten die Sage vom Köpfertal und diskutierten über eine Gedenktafel für eine Soldaten aus dem Krieg von 1866.
Zurück in Biberach tauschten wir uns bei einer Einkehr noch weiter über das Erlebte aus.
Sollte das Herbstwetter sich von seiner guten Seite zeigen, ist noch eine Tagesausfahrt zu Kirchen und Klöstern im nördlichen Landkreis geplant.
Wir Sportfreunde sind uns einig, dass wir auch im kommenden Jahr wieder Fahrradtouren auf diese Art und Weise unternehmen werden.
H. W.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.