Mitgliederjahreshauptversammlung 2020

Der wiedergewählte Vorstand vl. 2. Vorstand Heinz Koch, Kassenwartin Gudrun Mokler, Schriftführerin Rose von Jan, 1. Vorstand Günter Hengsteler
Heilbronn: Altes Rathaus - Klingenberg | Die Mitgliederjahreshauptversammlung 2020 der Chorgemeinschaft Klingenberg e.V. fand wie immer im alten Rathaus in Klingenberg statt.
Nach der Begrüßung durch den 2. Vorstand Heinz Koch erhielten die Anwesenden einen umfassenden Rückblick auf das Jahr 2019. Frühlingskonzert, Ausflug, schöne Feste, Singen beim Klingenberger Adventsmarkt sowie im Pflegezentrum Haus am See in Böckingen waren die Höhepunkte.
Was die Kassenlage des Chores betrifft, teilte Kassenwartin Gudrun Mokler weniger Erfreuliches mit. Das Guthaben ist leider nur noch sehr bescheiden, so daß gravierende Veränderungen anstehen werden. Aber noch wird gesungen und Chorleiterin Elvira Arnst war auch im vergangenen Jahr mit den gesanglichen Leistungen des Chores sehr zufrieden.
Neuwahlen standen an. Der Gesamtvorstand und alle Ausschußmitglieder kandidierten wieder und wurden einstimmig gewählt. Mit viel Beifall bedacht wurden einige Mitglieder, die nahezu alle Singstunden während 2019 besucht haben.
Zum Schluß bedankte sich der 2. Vorstand bei allen für ihr Kommen, den guten Zusammenhalt und die geleistete Arbeit.
Ganz besonderer Dank mit viel Beifall ging an Heide und Günter Hengsteler für ihren unermüdlichen Einsatz.
Alle Chormitglieder sind sich einig: Singen macht Freude. RvJ
1
Einem Autor gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.