Neue Tagesmütter und -väter qualifiziert

Verstärkung für die Kinderbetreuung:
Zwölf neue Tagespflegepersonen erhielten am 1. April im Landratsamt Heilbronn ihre Urkunde. Die TeilnehmerInnen erarbeiteten sich in 160 Unterrichtsstunden die pädagogischen Grundlagen der Kindertagespflege, sowie die rechtlichen Anforderungen der Selbstständigkeit. Sie absolvierten verschiedene Praktika und einen Erste-Hilfe-Kurs für Kindernotfälle. Zum Abschluss erstellten sie ihre Konzeption mit den pädagogischen Schwerpunkten ihres Betreuungsangebotes. Die Qualifizierung wird kostenlos in einer Kooperation des Landratsamtes und des Tageskinder Region Heilbronn e.V. angeboten.

Familiäre, flexible Betreuung

Aktuell betreuen im Landkreis über 130 Tagespflegepersonen Tageskinder, zuhause oder in Großtagespflegestellen – wenn Tageseltern gemeinsame Räume nutzen.
Die Kindertagespflege wird von Eltern vor allem wegen des familiären Rahmens, der Flexibilität der Betreuungszeiten und der individuellen Förderung der Kinder geschätzt.

Im Oktober startet ein neuer Qualifizierungskurs.
Informationsveranstaltung über die Tätigkeit als Tagespflegeperson am Samstag, 6.Juli 2019 14.30 Uhr in der Begegnungsstätte, Hintere Strasse 8 in 74248 Ellhofen.
Weitere Termine unter landkreis-heilbronn.de/kindertagesbetreuung
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.