Neuer Vorstand

Der neue Vorstand beim Netzwerk Haushalt
Endlich konnte beim Netzwerk Haushalt eine Mitgliederversammlung mit Wahlen stattfinden. Im Februar 2019 war die 1. Vorsitzende zurück getreten und durch den plötzlichen Tod der 2. Vorsitzenden Veronika Giesgen, mußten die Damen ohne Vorsitzende zurecht kommen. Die schwierigen Corona-Zeiten mit strengen Vorschriften erlaubten keine Mitgliederversammlung. Der Rest-Vorstand arbeitete gut zusammen und hatte sobald es möglich war, verschiedenen Unternehmungen organisiert. Viele interessierte Damen kamen zur MV, wollten sie doch wissen wie es weitergeht mit dem Verband. Auf gemeinsames gemütliches Kaffeetrinken mußte leider coronabedingt verzichtet werden. Ursula Baier, Sprecherin des Vorstands begrüßte die Mitglieder und leitete die Versammlung. Zum Glück hatten sich genug Damen bereit erklärt im vorstand mitzuarbeiten. Die ehemalige Vorsitzende Roswitha Löffler übernahm souverän und charmant die Wahlleitung und so ging die Wahl schnell und und problemlos über die Bühne. Ursula Baier wurde zur 1. und Bärbel Franke zur 2. Vorsitzenden gewählt - zwei langjährige und erfahrene Mitglieder. Auch alle anderen Ämter wurden mit kompetenten Damen besetzt. Der neue Vorstand bedankte sich für das Vertrauen und wird mit Schwung und guten Ideen an die Planung für das Prograrmm 2022 gehen. UMB 
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.