Osterspaziergang

Kneipp-Wanderer beim Foto-Stopp an der Jägerruhe
Heilbronn: Heilbronner Stadtwald | Für viele ältere Damen ist eine Reihe von Feiertagen schwer erträglich. Deshalb organisierte Heidi Miller für den Ostermontag einen Spaziergang im Heilbronner Stadtwald. Start war an der Bushaltestelle Winzerstrasse. Zunächst ging es steil hoch, durch die Weinberge und zum Gaffenberg. Dort erwartete die Wanderer eine Überraschung: die Tische waren österlich geschmückt und es gab Kaffee, Kuchen und sonstige Leckereien. Heidi und ihre Helfer hatten sich da was sehr nettes ausgedacht. Nach fröhlichem Beisammensein und Stärkung ging es weiter zur Jägerruhe, über den Randweg mit tollen Ausblicken und zurück zum Ausgangspunkt. Unterwegs gab es noch einen herrlichen Garten zu besichtigen, alles blühte in gelb und blau. Wetter, Organisation und Wanderung waren perfekt und großer Dank ging an die Organisatoren für diesen schönen Tag. GE
2
Diesen Autoren gefällt das:
1 Kommentar
1.051
Kneipp-Verein Heilbronn e.V. aus Heilbronn | 12.04.2018 | 11:54  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.