Rosenau Schule spendet für Kinder der Region

Eine schöne Spende in Höhe von 290 Euro überreichten Julian Kempe und Ümit Suna, Lehrer der Rosenau Schule Heilbronn an Stiftungsmitarbeiterin Britta Emde. Jedes Jahr veranstalten SchülerInnen, Eltern und LehrerInnen stets Anfang Dezember einen Weihnachtsmarkt, bei dem Selbstgebasteltes und weihnachtliches Gebäck für die Besucher angeboten werden. Der Erlös des Weihnachtsmarktes von 2018 und 2019 ging nun an die Stiftung „Große Hilfe für kleine Helden“, da es dem Kollegium ein großes Anliegen ist, eine regionale Organisation zu unterstützen und somit kranken Kindern vielfältig geholfen wird. „Es ist schön zu wissen, dass die Spenden unserer Schüler schwer kranken Kindern und Jugendlichen zugutekommen“, erklärte Julian Kempe nach der Klinikführung, „wie wir gesehen haben ist der Bedarf sehr individuell und Vieles kann nur durch Spenden finanziert werden - da hilft man gerne.“
1
Einem Autor gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.