Rund um Flein

Auf halber Strecke
Samstag,der 21. April stand ganz unter dem Motto „ dies ist der Tag, den der Herr gemacht, lasst uns freuen und fröhlich an ihm sein. (Psalm 118). Genau das nahm sich der Kneippverein Heilbronn mit seiner engagierten Wanderführerin Heidi Miller zu Herzen. Startpunkt war bei angenehmen Strahlen der Sonne der Rathausplatz in Flein. Weiter ging es am Talheimer Hof und am Golfplatz vorbei zu der seit alters her bekannten Leberquelle im Osten der Gemeinde gelegen. Über Ackerland, blühenden Streu- und Obstwiesen erreichte die Gruppe das Biotop Fleiner See. Mit den Augen wurden die Pferdekoppeln gestreift und mit der Nase die wunderbaren Düfte eingeatmet. Auf dem 10 km langen Weg mit seinen idyllischen Rundblicken über die sanften Hügel und Weinberge erlebten die 29 Teilnehmer wieder einmal mehr welch edles Fleckchen unser Ländle ist, das im Frühling sein schönstes Kleid angelegt hat. I.R.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.