Sapere aude! Habe Mut, Dich Deines eigenen Verstandes zu bedienen!

Zufriedene Gesichter bei der Abschlussfeier des Berufskollegs der Johann-Jakob-Widmann-Schule
Heilbronn: Johann-Jakob-Widmann-Schule | Gemeinsam mit Eltern, Verwandten, Freunden und Lehrern verabschiedete Abteilungsleiter René Bertsch am Freitag, 14. Juli die Absolventen der Berufsaufbauschule, des Technischen Berufskollegs und des Berufskollegs zur Fachhochschulreife an der Johann-Jakob-Widmann-Schule.

96 Schüler mit Fachhochschulreife und 10 Schüler mit Fachschulreife können in diesem Jahr stolz auf sich sein. Preise für besondere Leistungen erhielten Simon Hoch im Fach Mathematik, Semih Akgül im Fach Physik und Lucas Jost im Fach Deutsch. Jahrgangsbester war Simon Hoch mit einem Durchschnitt von 1,3.

Schulleiter Michael Schatz gratulierte allen Schülern zu Ausdauer und Fleiß. Er verabschiedete die Schüler mit einem Leitsatz aus der Zeit der Aufklärung: „Sapere aude! Habe Mut, Dich Deines eigenen Verstandes zu bedienen.“ Gute Wünsche gab es auch von Elternvertreter Michael Knöll: „Verwirklicht Eure Träume und Ziele, habt Mut Euch zu verändern und vor allen Dingen: Mischt Euch ein.“

Musikalische Beiträge und selbst gedrehte Videos sorgten für ein abwechslungsreiches Programm. Die Absolventen Filiz Sevinc und Selim Ucar bedankten sich bei den Lehrern besonders dafür, dass sie immer Zeit hatten, ihre Fähigkeiten und Fertigkeiten ausleben zu können. Mit einem Umtrunk und vielen guten Gesprächen klang der Abend aus.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.