Schokoladen- und Weinprobe in den FrauenRäumen

Frauen bei der Schokoladen- und Weinprobe in den FrauenRäumen (Foto: Jutta Nimmann)
Heilbronn: Frauenräume in der Zigarre | Nach der erfolgreichen Weinprobe 2015 griff der Verein FrauenRäume die Anregung der Teilnehmerinnen auf und veranstaltete nun eine Schokoladen- und Weinprobe mit Vinissima Dorothea Braun-Ribbat. 14 Frauen genossen unter der fachkundigen Anleitung von Braun-Ribbat die exklusiv ausgewählten Schokoladen und die dazu harmonierenden Weine. So wie die einzelnen Rebsorten ihr spezifisches Geschmacksprofil mit Duft, Farbe und Geschmack entwickeln, so gibt es ebenso eine Vielzahl von Schokoladen, die je nach Herkunft und Herstellungsart sehr unterschiedlich sein können. Auch sie gilt es mit allen Sinnen zu prüfen. Das Geräusch beim Brechen der Schokolade, der spezifische Geruch, der sich entfaltende Geschmack beim Schmelzen auf der Zunge. Zum Start gab es weiße Champagnertrüffel direkt ins Glas, aufgefüllt mit KoSecco ein wahrer Genuß. Die folgenden Weine und Schokoladen wurden zuerst Pur verkostet, dann in Kombination. So entwickelt die grüne Limone-Knallbrause-Schokolade mit unterschiedlich ausgebauten Rieslingen vielfältige Geschmackserlebisse. Braun-Ribbat griff auch das Thema Frauen auf, Winzerinnen sind auf dem Vormarsch und der Rosé „Berg Rebellin“, ein Cuvee aus dem Weinsberger Tal, mundete allen. Ein gelungener Abend, denn „Egal was die Frage ist, Schokolade ist die Antwort“.
1
Einem Autor gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.