Schule und Bibliothek - eine ideale Ergänzung

Heilbronn: Abendrealschule Heilbronn e.V. | Zu ergänzenden Lernstationen haben sich längst moderne Großstadtbibliotheken wie Heilbronn entwickelt. Um für eine optimale Nutzung der vielfältigen Angebote gerüstet zu sein, erkundete eine Schülergruppe der ARS HN unter fachkundiger Anleitung von Christopher Kraus die Bibliothek im K 3. Neben Informationen über die Ausleihfunktionen für die rund 250 000 verfügbaren Bücher, Zeitschriften, CDs, Filme, Noten, digitale Angebote u. v. m., gehörten bei der interessanten Führung natürlich detaillierte Informationen über die konkrete Suche nach einem Medium. Das Bild aktiv arbeitender Schüler gehört inzwischen einfach dazu: In angenehmer Lernatmosphäre dürfen Referate vorbereitet, Laptops und Internetzugänge genutzt oder Spezialliteratur herangezogen werden. Wer außerhalb der Öffnungszeiten zu Hause die Lernprozesse fortsetzen möchte, kann dies durch Nutzung der Online-Angebote realisieren, besonders Sprachkurse erweisen sich als wertvolle Basis für sprachlernbegierige Schüler. Die Gruppe der Abendrealschule war beeindruckt und überzeugt, mit dem Zugewinn an Kenntnissen über die Stadtbibliothek im K 3 ihren Weg zur Mittleren Reife noch zielgerichteter und erfolgreicher beschreiten zu können, so der Tenor gegenüber der kontaktvorbereitenden Bibliotheksmitarbeiterin Amelie Ganßer. TG.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.