Schulfest an der Staufenbergschule

Am 4. Mai 2018 um 16 Uhr eröffneten die Trommel- AG und der Chor unser Schulfest. Pippi Langstrumpf und Räuber Hotzenplotz begrüßten bei sommerlichen Temperaturen auf dem Schulhof.
Im ganzen Schulhaus gab es vielerlei Möglichkeiten, sich mit dem Thema Kinderbücher zu befassen. Folgende Bücher wurden szenisch präsentiert, in Bildern dargestellt, mit Bastelaktionen und Rätsel repräsentiert:  „Das doppelte Lottchen“ , Emil und die Detektive, Gullivers Reeisen, Till Eulenspiegel, Grüffolo, Pünktchen und Anton, Piratengeschichten, Märchen,..
Im Ganzen war unser Schulfest eine tolle Veranstaltung, an der auch der Robi-Bus teilnahm (ein herzliches Dankeschön an die Stadtbücherei, die diesen Sondertermin möglich machten)  – passend zum Thema „Kinderbücher“. Der Elternbeirat war für die Speisen und Getränke zuständig, viele Grillwürste, Waffeln und Getränke wurden verkauft. Durch musikalische Beiträge der Blockflöten- und Bläsergruppe verweilten viele Eltern auf dem Schulhof.
Zum Abschluss beendete der Chor mit einem zweiten Auftritt unser sehr gelungenes Fest.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.