Schwäbisch Hall - Fußballspiel auf der Treppe und schillernde Discowelt

2 x Schwäbisch Hall - Don Camillo und Peppone und Saturday Night Fever besuchten die Teilnehmer der Diakonie in diesem Jahr. Nach dem Besuch der Ausstellung "Wohin das Auge reicht" in der Kunsthalle Würth geht es ins Sudhaus zum Abendessen um gestärkt die Aufführung Saturday Night Fever zu genießen.
Heilbronn: Diakonisches Werk |

Don Camillo & Peppone oder Saturday Night Fever, das war die Frage.

Nachdem sich für beide Veranstaltungen genügend Teilnehmer gefunden hatten – hat Bruni Marx für die Diakonie beide Fahrten organisiert und so ging es in diesem Jahr zwei Mal nach Hall. Wie immer, wenn wir in Schwäbisch Hall sind, war Zeit für den Besuch der Kunsthalle, ein gemeinsames Abendessen sowie für einen kleinen Bummel durch die immer wieder schöne Stadt. Beide Vorstellungen begeisterten, aber ein Teilnehmer meinte „Gell, aber nächstes Jahr geht es auch wieder nach Jagsthausen.“ Ist notiert. BM
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.