Seniorenorchester mit dem richtigen Taktgefühl

Das Seniorenorchester beim 1. Mark der Beteiligung im Botanischen Obstgarten
Heilbronn: Ev. Gemeindehaus Kreuzgrund - Böckingen | Ob in großer Besetzung beim 1. Markt der Beteiligung im Botanischen Obstgarten im Juni oder in kleiner Auswahl bei der Eröffnung einer Ausstellung im Begegnungscafé im September, die Musikerinnen und Musiker des Seniorenorchesters Heilbronn finden die passenden Melodien und tragen mit ihren Beiträgen zum Gelingen mancher Veranstaltung bei. Sie laden damit auch andere Senioren ein, ihre Fertigkeiten im Alter nicht ruhen zu lassen, sondern das eigene Können zu üben, zu erhalten und zu erweitern. Neben der wöchentlichen Probe und einer netten Gemeinschaft bietet sich das Seniorenorchester somit auch zur Bereicherung verschiedener Veranstaltungen und des gesellschaftlichen Lebens an. Über Anfragen für Veranstaltungen sowie von interessierten Musikerinnen und Musikern freut sich Walter Mössle, Tel.: 07131 / 32763 oder Mail: waldimoessle@web.de
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.