Skatspieler auf Reisen

Heilbronn: TSG Hofwiesenzentrum - Sontheim | Einen insgesamt schwachen Start in die neue Ligasaison legte der Skatclub 61 Heilbronn hin. Rang 3 für die erste Mannschaft stehen zwei untere Tabellenränge entgegen. Schon bald besteht die Möglichkeit, dies wieder gutzumachen. Vorher steht allerdings ein Großereignis an. Mit mehreren Nachrückern entsendet Heilbronn die stolze Zahl von zehn Skatspielern zum Landesentscheid nach Haslach ins ferne Kinzigtal. Den erfolgreichen Teilnehmern winkt die Finalrunde im sehr viel näheren Würzburg. Mit Rudolf Hübner (Sontheim) erweiterte sich im März erneut der Kreis derer, die sich einen Tagessieg holen konnten.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.