Sommerfest

Donna Frauenchor mit der neuen Dirgentin am Keyboard
Unter dem Motto „heut feiern wir ein Fest bei den Rügners wie schee mit viel Gesang und großem Dinee „ trafen sich der gemischte Chor und der Donna Frauenchor der Chorgemeinschaft Klingenberg um vor Beginn der großen Ferien gemeinsam ihr Sommerfest zu feiern. Und alles klappte prima! Rügners Scheune war mit viel Liebe geschmückten Biertischen samt Stühlen bestückt, vor der Scheune stand ein Grilll samt Grillmeister, Salate und Desserts waren aufgetischt und im Kühlschrank lagerten Getränke. Gesang war angesagt: Der Donna Frauenchor stellte seine neue Chorleiterin Irina Inderbaev vor und gab unter deren Leitung ein „Vorstellungskonzert“!
Die Sänger des gemischten Chors sangen unter Leitung ihrer kompeten und stets gut gelaunten Dirigentin Elvira Arnst lustige Kanons, Wander- und Trinklieder. Mit launigen Worten bedankten sich Vertreterinnen der beiden Chöre bei ihren Vorständen für deren unermüdlichen Einsatz und die gute Laune, die sie in den Singstunden immer verbreiten. Vorstand Günter Hengsteler lobte die Sängerinnen und Sängern für ihren eifrigen Singstundenbesuch, wüschte allen schöne Ferien und ein gesundes Wiedersehen im September. Es war ein gelungenes Sommerfest! RvJ
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.