Sommerfest mit Wow-Effekt in Heilbronns südfranzösischer Partnerstadt Béziers

Amicale Béziers Gruppe am Abschlussabend auf dem Platz vor der Kathedrale Saint Nazaire in Béziers
Jährlich fünf Tage rund um den 15. August findet in Béziers die Féria statt, ein Sommerfest das seines gleichen sucht. Tradition, Kunst, Essen und Feiern münden in ein abwechslungsreiches Programm, das an verschiedenen Plätzen in der Stadt verteilt, aufgeführt wird. Die Bandbreite reicht von feierlicher Messe und Stierkämpfen über Flamencoaufführungen, Pferdeshows, vielfältigen Konzerten, Ton- und Lichtshows bis hin zu Bodegas und Ständen mit einem reichhaltigen Essensangebot und laut erklingender Musik.
Dieses sensationelle Fest im französisch-spanischem Flair und die Nähe zum Meer waren wieder Anreiz für 22 Vereinsmitglieder und Interessierte mit dem Städtepartnerschaftsverein Amicale Béziers e.V. nach Béziers zu fahren. Amicale Béziers unterhält seit 24 Jahren auf der Féria einen Stand, an dem es Cluss Kellerpils, Maultaschen und Würste aus der Heilbronner Region gibt. Der Vereinsstand eröffnet den Mitreisenden einen intensiveren Zugang zum Fest, nicht nur als Besucher sondern Teilnehmer des Festes. Zugleich wird es den Mitreisenden leicht gemacht, mit den Standbesuchern ins Gespräch zu kommen und Französisch zu sprechen. 
Bei bester Stimmung auf den Standschichten und auf dem Fest verflog die Zeit wie im Nu, hinterlässt aber bleibende Erinnerungen an einen denkwürdigen Urlaub.
1
Einem Autor gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.