„Tag der Schöpfung“ – Bundesweite Feier auf dem BUGA-Gelände mit Ministerpräsident Kretschmann

Wann? 06.09.2019

Wo? Bühne der Buga Freunde, Buga-Gelände, 74076 Heilbronn DEauf Karte anzeigen
„Tag der Schöpfung“ – 6. September BUGA
Heilbronn: Bühne der Buga Freunde | Erneut ist das Gelände der Buga in Heilbronn Ort einer bundesweiten ökumenischen Feier. Unter dem Motto „Salz der Erde“ feiert die Arbeitsgemeinschaft Christlicher Kirchen in Deutschland (ACK) am Freitag, 6. September, den Ökumenischen Tag der Schöpfung. Die Festrede zur Eröffnung, um 13 Uhr auf der Sparkassenbühne, hält der baden-württembergische Ministerpräsident Winfried Kretschmann. Umrahmt wird die Eröffnung mit Filmpräsentationen gelungener Beispiele zur Nachhaltigkeit. Anschließend gibt es das EMAS-Forum, Führungen durch Stadt- und Gartenausstellung oder die Aktion wie „Brot, Salz, Wasser” im Kirchengarten. Um 17 Uhr wird ein ökumenischer Festgottesdienst auf der Sparkassenbühne gefeiert, im Anschluss gibt es einen Empfang im Fruchtschuppen. Der ökumenische Tag der Schöpfung soll ein Fest der Freude, des Wahrnehmens und des Staunens, aber vielleicht auch der Klage sein. Der Tag hat seinen Schwerpunkt im Lob des Schöpfers. Der Ökumenische Tag der Schöpfung ist auch ein Beitrag der ACK zum „Pilgerweg der Gerechtigkeit und des Friedens“ des Ökumenischen Rates der Kirchen.
Bei Vorlage einer Einladungskarte, die über www.schoepfungstag.info heruntergeladen werden kann, erhalten Teilnehmer an den Tageskassen bei Zutritt ab 12 Uhr einen ermäßigten Tageskartenpreis von 17€.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.