Tagesausflug ins Hohenloher Land

Die Teilnehmerinnen des Turnverein Horkheim vor dem Oldtimerbus.
Mit dem Oldtimerbus „Traude“ fuhren die Gymnastikfrauen des TV Horkheim in die reizvolle Hohenloher Landschaft. Nach einem Brezelfrühstück war die Gruppe gerüstet für den bekannten "Holunderzauber" von Bernulf Schlauch in Bächlingen. Die Sektprobe bei strahlendem Sonnenschein war ein Genuss und Bernulf Schlauch erzählte wie man Holunderblüten ansetzt um daraus Schaumwein herzustellen. Seine spritzigen Perlgetränke wie "Rosenzauber", "Mädesüß" und „Holunderzauber“ sind weit über Hohenlohe hinaus bekannt. Weiter ging es über Langenburg und Wolpertshausen nach Kirchberg a.d. Jagst. Die Stadtführung hier war sehr kurzweilig, wusste doch unser Stadtführer sehr viel Wissenswertes zu erzählen über die Grafen und Fürsten zu Hohenlohe. Über Ilshofen weiter nach Verrenberg zu einem kleinen Abendessen. Gut gestärkt ging es wieder zurück nach Horkheim. Eine erlebnisreiche Oldtimerfahrt war zu Ende.   cf       
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.