Teambildung mit der AIM an der Rosenauschule

Heilbronn: Rosenauschule | Am 05.10.21 und 06.12.21 fand das Projekt Teambuilding mit der Klasse 7a der Rosenauschule und Frau Kaufmann der AIM statt.
Tag eins bestand aus einem ersten Teil, der sich mit dem Schüler*innen selbst beschäftigte. „Wer bin ich? Was kann ich? Was macht mich aus?“ Anschließend gab es einzelne Gruppentrainings. Beispielsweise sollte ein Ei aus dem ersten Stockwerk auf den Pausenhof transportiert werden, ohne zerbrochen zu werden. Der zweite Teil beschäftigte sich mit einem Projekt und deren Planung.
Leider konnten die eigentlichen Pläne aufgrund der aktuellen Coronasituation nicht durchgeführt werden. Daher musste schnell ein neuer Plan her. Nach Rücksprachen wurde das neue Thema „Versende Neujahreswünsche“ für die Rosenauschule ausgearbeitet. Am 06.12.21 machte es sich die Klasse 7a zur Aufgabe, dass sich die Schüler*innen der Rosenau gegenseitig Wünsche für das neue Jahr schicken konnten. Dazu wurden am zweiten Termin Werbung gemacht, Briefpapier erstellt, Umschläge beschriftet und gestaltet und Plakate aufgehängt. So erhielten alle Schüler*innen und Lehrer*innen am ersten Schultag Neujahrspost.
2
Diesen Autoren gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.