Wanderwoche in Wörishofen

Zum Beitrag
2 von 2

Weitere aktuelle Bildergalerien

Lesersommer XXL - Besuch im Paradies:...  von Katja Bernecker

Kennt jemand den Heilbronner Dschungel?  von Wander Gaby

Parkgeknipse 2021-XXX  von Wolfgang Kynast

Wenn das Waldvögelein die Führung...  von Wandern mit d'r Gaby un em Erich

Ähnliche Beiträge

ADFC Radtour: Die Schefflenz von der Quelle bis zur Jagst. Natur-Pur-Tour

ADFC - Allgemeiner Deutscher Fahrrad-Club | Heilbronn | vor 2 Stunden, 13 Minuten | 7 mal gelesen

Heilbronn: Hauptbahnhof | Schöne naturnahe und schattige Tour von der Schefflenz-Quelle in Großeichholzheim bis zur Jagst-Mündung in Untergriesheim. Mit Einkehr im Waffelfabrikle in Billigheim und Badestopp in der Badebucht in Untergriesheim. Der anstrengendene Teil wird komplett mit der Bahn zurückgelegt. Anschließend geht es fast nur noch bergab. Tourenleitung: Martin Jauch, E-Mail: martin.jauch@web.de (immer per E-Mail erreichbar) und...

1 Bild

VOKALENSEMBLE "ALTO E BASSO"

Vokalensemble alto e basso | Bad Wimpfen | vor 5 Stunden, 32 Minuten | 10 mal gelesen

Bad Wimpfen: Evangelische Stadtkirche | #dumeineseelesinge  Das Vokalensemble alto e basso gestaltet in der Stadtkirche Bad Wimpfen die Musikalische Abendandacht mit Werken von Bouzignac, Duruflé, Copland , Monteverdi u. a. Sie sind herzlich eingeladen. Der Eintritt ist frei. Laut Hygienekonzept ist das Platzangebot der Kirche begrenzt. Bitte denken Sie an den Mund- und Nasenschutz.

4 Bilder

Eine Rose mit Geschichte 5

Wolfgang Kynast | Heilbronn | vor 6 Stunden, 2 Minuten | 92 mal gelesen

Diese schöne Rose im Gärtchen zum Bach hat eine interessante Geschichte: meine Eltern erhielten sie 1993 nach dem Einzug von einer Nachbarin geschenkt - als eine Mini-Topfrose, in dem Eimerchen Bild 2 (Durchmesser: 8 cm). Daraus wurde im Laufe der 28 Jahre dieser prächtige Strauch.