Verkehrsverein wirbt auf Heilbronner Hütte

Bekannt, dass sich der Verkehrsverein Heilbronn e.V. seit über 125 Jahren dafür einsetzt, Heilbronn immer noch ein Stückchen lebens- und liebenswerter zu gestalten. Bekannt ist auch, dass der Traditionsverein sich überall stark macht, für unsere schöne, dynamische und im Aufbruch befindliche Stadt zu werben. So nutzte jüngst der Erste Vorsitzende des Verkehrsvereins, Nico Weinmann, seinen dreitägigen Ausflug auf die Heilbronner Hütte im Verbellner Winterjöchl, nicht nur für den Verkehrsverein und seine vielzähligen Aktivitäten sondern insbesondere für die der Heilbronner Hütte namensgebende Stadt zu werben. Sympathischer als mit 100 Weinfläschchen, die anlässlich des Vereinsjubiläums in diesem Jahr abgefüllt wurden, geht es nicht, zeigt sich dann auch der Hüttenwirt Fredy Immler über das Mitbringsel sehr erfreut. „Eine schöne Idee, wenn die Gäste der Heilbronner Hütte neben tollen Erinnerungen an die Berge und den Hüttenaufenthalt auch auf diesem Weg einen ,trinkfreudigen Gruß‘ aus der ältesten Weinstadt Württembergs mit nach Hause nehmen können“, stellen Immler und Weinmann bei einer kleinen Verkostung auf 2.320m fest.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.