Von hitzigen Diskussionen: Besuch der J1 im Landtag

Gruppenbild J1
Am 28.02.18 hatten wir, die gesamte elfte Klassenstufe, die Gelegenheit, eine Plenarsitzung im Baden-Württembergischen Landtag zu verfolgen.
In Stuttgart angekommen wurden wir durch den Landtag geführt und uns wurde ein Einblick in den Alltag der Abgeordneten gewährt. Anschließend war es dann so weit: Wir nahmen auf der Zuschauertribüne über dem Plenarsaal, in welchem schon hitzig diskutiert wurde, Platz. Die Debatten um den Tagesordnungspunkt behandelten das Bundesteilhabegesetz. Nach der Sitzung kam der eigentlich spannende Teil: Wir wurden mit Abgeordneten der SPD, der Grünen, der FDP und der CDU zusammengeführt und durften Fragen stellen, die uns auf dem Herzen lagen. Ein Abgeordneter der AfD wurde uns eigentlich auch angekündigt, aber überraschender Weise blieb dieser verschollen. Es kam zu einem spannenden Dialog zwischen den vier Politikern und uns Schülern, der leider auf Grund des engen Terminkalenders der Abgeordneten zeitlich stark begrenzt war. Mit vielen neuen Eindrücken, wie Politik gemacht wird, traten wir die Heimreise an. von Alina Parthun
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.