Von Kirchhausen nach Heidelberg

Heute Mal nicht Radeln mit Jungrentnern, sondern alleine nach Heidelberg und zurück.

Auf der alten und bekannten Strecke nach Zuzenhausen. Danach nach Neckargemünd über Meckesheim, Mauer, Wiesenbach immer an der Elzenz entlang bis zur Mündung in den Neckar. Ätzend war die Strecke nach Neckargemünd bis Heidelberg da sie direkt an der Bundesstraße entlang führte. Die Strecke ist leicht zu fahren und mit ca. 56 km die kürzeste nach Heidelberg. Für die Rückfahrt wurde die gleiche Strecke gewählt. Am Ende waren 115km gefahren und 620 Höhenmeter bezwungen. Der Akku hatte noch 33% Ladung was auch auf eine einfache Strecke schließen lässt. Gerne wäre ich nicht in einen Biergarten eingekehrt aber die machten alle erst 17:30 auf. Der einzige Trost war die Eisdiele in Kirchardt.

Tour nach Heidelberg
1
Einem Autor gefällt das:
1 Kommentar
2.825
Elke Pfeiffer aus Neckarsulm | 04.08.2021 | 09:56  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.