Vorsteherwechsel in HN-Böckingen

Apostel Schönenborn (links), Priester Michel Schanz (rechts)
Heilbronn: Neuapostolische Kirche - Böckingen | In einem Gottesdienst am 22.12.2019 den Apostel Schönenborn durchführte, wurde Priester Michael Schanz das Amt des Vorstehers der Kirchengemeinde Heilbronn-Böckingen anvertraut. Sein Vorgänger, Hirte Bernd Werner, trat in den Ruhestand. 
Bei der feierlichen Beauftragung von Priester Michael Schanz als Vorsteher beleuchtete der Apostel den Kern in den kirchlichen Leitungsaufgaben. Glaube und Gottesfurcht erschließen die Hilfe Gottes, um den Ruf Gottes erfüllen zu können, auch wenn der Auftrag übergroß erscheine.
Mehr Info`s unter: www.nak-hn.de
1
Einem Autor gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.